Politik und Regulierung

RegulierungHanf ist in der EU ein Lebensmittel und unterliegt den Regeln des Verbraucherschutzes.

Darüber hinaus können Politik und Behörden ein Interesse an der Qualitätssicherung der Nahrungsmittel aus Hanfsaft haben. Insbesondere da er als Nahrung der Gesundheitsvorsorge dienen kann:

  • Wegen seiner Cannabinoide
  • Wegen seiner geschmacksverstärkenden Eigenschaften in zubereiteten Speisen, wodurch wiederum den Zuckerkonsum und den Salzkonsum reduziert werden kann.

Das Qualitätssiegel GreenSnake® dient dieser Qualitätssicherung und der Zusicherung der Legalität der Getränke und Produkte aus Hanfsaft.

Das Patent und das Markenzeichen als Qualitätssiegel kann für die staatliche Verwaltung zwei Vorteile bringen:

  • Wenn Agenturen der politischen Verwaltung die Patente selbst erwerben, und die Lizenzen weitervergeben, können sie durch Definition der Qualität von Hanfsaft und Getränken und Produkten daraus unmittelbar Sicherheit für den Konsumenten schaffen, ohne erst über die Gesetzgebung zu gehen und schon bei Lizenzvergabe die gewünschten Qualitätsnormen bei den Produzenten einfordern.
  • Durch Lizenzvergabe erhalten die Agenturen der politischen Verwaltung zusätzlich Zugang zu Einnahmen der Lizenzgebühren für die Patentvergabe während der Laufzeit der Patente.